Neueste Beiträge

Erste Saisonniederlage für HSG C-Jugend

Am Samstag (08.10.22) begrüßten die C-Jugend-Spieler der HSG Horchheim/Lahnstein den HV Vallendar in der Sporthalle des Schulzentrums in Lahnstein. Zu Beginn einer sehr ausgeglichenen Partie konnten sich dann die spielerisch überlegenen Gäste aus Vallendar mit 4 Toren absetzen und gingen mit einem 12:16 Führung in die Pause. Nach der Halbzeitpause kämpften sich die HSG Jungs Tor um Tor heran und konnten in der 38. Minute den Ausgleichstreffer erzielen.

Den in der Abwehr gut aufgestellten Vallendarern gelang es aber, sich in der spannenden, zweiten Halbzeit wieder abzusetzen und das Spiel 28:30 für sich zu entscheiden.

Für die HSG Horchheim/Lahnstein spielten: Romeh Wollweber, Jonathan Metten (1), Cornelius König, Nico Graef, Moritz Paulik (8), Silas Lindner (1), Lennart Müller, Yannis Birro (16), Jonathan Wagner, Tim Gädigk (2) Trainer: Matthias Heckenbach
und Rouven Wollweber.

Die nächsten Spiele finden am 15.10. in der Sporthalle Erbenstraße in Horchheim statt. Den Anfang macht die C-Jugend um 13:15 Uhr gegen den HV Miehlen, gefolgt von der Zweiten, die um 15 Uhr die DJK Betzdorf empfängt. Um 17 Uhr treten die
Damen gegen den TV Bad Ems an und um 19 Uhr trifft die Erste auf den aktuellen Tabellenführer aus Weibern.

Die nächsten Termine

Keine Termine

Die TuS Koblenz-Horchheim in Zahlen

1160
Mitglieder
32
Angebote
36
Trainer/innen

Du hast Fragen?

  Captcha erneuern  
 

Bleib immer auf dem Laufenden!



Hier kannst du dich für unseren E-Mail-Newsletter anmelden.